Telepolis

Hochrangige spanische Militärs träumen davon, „26 Millionen Hurensöhne zu erschießen“

In einem internen Chat wünschen sie sich die Franco-Anhänger einen neuen Putsch, werden vom Chef der VOX-Partei gegrüßt, sie sich von deren Aussagen nicht distanziert Dass spanische Polizisten in internen …

Read more
Gesellschaft für bedrohte Völker

Katalonien: Dialog statt Repression

Mehr Selbstbestimmung für Katalonien ist seit Jahren ein großer Streitpunkt zwischen Barcelona und Madrid. Nach einem Referendum für die Unabhängigkeit Kataloniens im Jahr 2017 eskalierte der Konflikt: mehrere Aktivist*innen und …

Read more
Telepolis

Ungarn und Polen kündigen Veto gegen „Wiederaufbaufonds“ an

Es ist richtig, EU-Gelder an die Einhaltung des Rechtsstaatsprinzips zu knüpfen, aber das muss für alle Mitgliedsländer gelten Nun haben Ungarn und Polen doch ein Veto gegen den EU-Haushalt 2021 …

Read more
Frankfurter Allgemeine

Spanien hat die Kontrolle verloren

Spanien hat wieder die Kontrolle verloren. Im Juli hatte Ministerpräsident Sánchez noch verkündet, die Pandemie sei unter Kontrolle. Doch seit Wochen melden die Behörden täglich gut 10000 Neuinfektionen; die Zahl der Toten …

Read more
Telepolis

„Die Russen kommen“ auch nach Katalonien

Spanische Ermittler behaupten, dass Russland katalanische Unabhängigkeitsbestrebungen mit 10.000 Soldaten unterstützen wollte – Ein Kommentar In Katalonien haben gestern spanische Sicherheitskräfte – wieder einmal – zahlreiche Razzien durchgeführt und insgesamt 21 …

Read more
Handelsblatt

Spanien droht zum neuen Problemfall Europas zu werden

Die Corona-Pandemie sorgt in dem Land für den stärksten Wirtschaftseinbruch in der EU. Experten erwarten eine Pleitewelle zum Jahreswechsel, Berlin ist besorgt.

Read more
Deutsche Welle

Warum die Corona-Pandemie Spanien so hart trifft

Ganz Europa fragt sich, was die spanische Regierung beim Pandemie-Management falsch gemacht hat. Aber vieles war vorher schon schlecht. Das Leben ist teuer, die Metropolen sind übervoll und echte Virenschleudern.

Read more
Neues Deutschland

»Die Monarchie ist verbrannt«

Die Juan-Carlos-Biografin Rebeca Quintáns über das Exil des spanischen Ex-Königs, die juristischen Ermittlungen und Thronerbe Felipe

Read more
Neue Zürcher Zeitung

Ist Spanien ein «failed state» – und wie soll die EU mit seinem Mitglied umgehen?

Eine schnelle und massive EU-Finanzhilfe für das Corona-geplagte Spanien ist derzeit nicht verantwortbar. Die Lage ist politisch zu unstabil. Möglicherweise braucht es die Weltbank oder den IMF, um zunächst sinnvolle …

Read more
Taz

Fehlende Aufarbeitung

Die Spanische Legion, eine militärische Eliteeinheit, feiert ihren 100. Geburtstag. Ihre im Faschismus begangenen Verbrechen werden ausgeblendet.

Read more