Latest news

Salon

Exclusive (2): Catalan independence leader Carles Puigdemont on reinventing nationalism in a new century

From exile in Belgium, Catalan president talks about reinventing democracy after “right” and “left” have collapsed.

Read more
Nederlands Juristencomité voor de Mensenrechten

NJCM-trial observation: Catalan separatists and protest leaders, Supreme Court in Madrid

At the request of International Trial Watch Jelle Klaas, NJCM’s Litigation director and human rights lawyer, observed the trials of some of the Catalan separatists and protest leaders before the Supreme Court …

Read more
Salon

Exclusive: Catalan independence leader Carles Puigdemont on the future of Spain and Europe

Carles Puigdemont led Catalonia’s 2017 attempt to break away from Spain. He wants Americans to understand why.

Read more

Upcoming events

27 Mar

Musical Goodbye Barcelona

Musical Goodbye Barcelona
Vor-Premiere der deutschen Version

Eintritt frei, Anmeldung erforderlich unter https://babylonberlin.eu

Seit der Uraufführung im Arcola Theater in London im Jahr 2011 hat das Musical Goodbye Barcelona von KS Lewkowicz die Zuschauerherzen auf der ganzen Welt erobert. Ebenfalls die mehrfach ausgezeichnete Produktion im Teatre del Raval in Barcelona von 2013 und die letzte Produktion
in Madrid von 2016. Innerhalb unseres No passaran! –Programms zeigen wir die Vor-Premiere mit Highlights aus der Londoner Poduktion mit deutschen Untertiteln, die demnächts in Berlin uraufgeführt wird. Während sich der Faschismus im Jahr 1936 in ganz Europa ausbreitet, tragen sich in Spanien nach dem Militärputsch Francos, der von Hitler und Mussolini unterstützt wurde, tausende Freiwillige auf den Listen der Internationalen Brigaden ein und riskieren ihr Leben für die Freiheit. Das ist auch der Fall des jungen Briten Sam Abramski, mit dem dieses bewegende Abenteuer beginnt.

Trailer der Produktion aus London 2011:goo.gl/M69zSU

  • Time
    6:00 pm
  • Location
    Kino Babylon, Rosa-Luxemburg-Straße 30, 10178 Berlin, Deutschland
27 Mar

Uncertain Glory – Incerta Glòria

Uncertain Glory [Incerta glòria]

Eintritt: 7 €
Kat 2017, R: Agustí Villaronga mit Marcel Borràs, Núria Prims, Oriol Solà
115 Min, OmeU

An der Front im spanischen Aragón im Jahr 1936, mitten im Bürgerkrieg, lernt ein junger Offizier republikanischer Seite, der in einer öden, vorübergehend ruhigen Gegend stationiert ist, eine rätselhafte Witwe kennen, in die er sich verliebt.
Der Film ist die Adaption des gleichnamigen Romans von Joan Sales (1912–1983) (auf deutsch: Flüchtiger Glanz), der für viele der große Roman des Spanischen Bürgerkrieges ist. Seine raffinierte Handlung hinterfragt nicht nur die Gewalt zwischen den Fronten, sondern die begleitenden revolutionären Prozesses, sowie den existenziellen Konflikt, den der Krieg verursacht, und die Beziehungen zwischen den Protagonisten.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=uBbJrpSOGLo

  • Time
    7:30 pm
  • Location
    Kino Babylon, Rosa-Luxemburg-Straße 30, 10178 Berlin, Deutschland

Privacy Preference Center

Necessary

These cookies are required for this website to work properly.

PHPSESSID, _wordpress_test_cookie, _icl_language_code, gdpr

Statistical

These cookies are used to understand how users interact with this website by collecting anonymized data.

_ga, _gat, _gid